Die Top-News am Morgen vom 09.03.2012

HANAU/KREIS ASCHAFFENBURG/ERLENBACH. Im laufenden Tarifstreit der Metall- und Elektroindustrie hat es bisher noch keine Fortschritte gegeben. Die IG Metall hat daher heute die Mitarbeiter der Hanauer Vacuumschmelze zum ganztägigen Warnstreik aufgerufen – Betroffen sind alle Schichten. Seit dem 2. März führt die IG Metall in der Branche bundesweit Warnstreiks durch. Die Beschäftigten fordern 4 Prozent mehr Lohn.

Tablets für die Schüler im Kreis Aschaffenburg! Für die Förderung der mobilen Endgeräte hat sich jetzt der Kreistag Aschaffenburg in seiner Sitzung am Mittag ausgesprochen. Ziel ist es, alle Schüler mit einem eigenen Tablet auszustatten – Voraussetzung ist, dass die Geräte einheitlich zur bisherigen Infrastruktur der jeweiligen Schule passen. Die Finanzierung erfolgt je zur Hälfte durch die Erziehungsberechtigten und den Landkreis Aschaffenburg. Für soziale Härtefälle ist im Einzelfall auch eine höhere Förderung möglich.

Bekommt die Dr.-Vits-Grundschule in Erlenbach 20 mobile Luftreiniger zur Verfügung gestellt? Darüber berät heute Abend der Haupt- und Finanzausschuss in seiner Sitzung. Außerdem steht die Haushaltsplanung der Stadt Erlenbach für das Jahr 2021 auf der Agenda. Beginn der Sitzung ist um 19 Uhr in der Frankenhalle.