Die Top-News am Morgen vom 07.04.2020

HANAU. ASCHAFFENBURG. Im Kampf gegen das Coronavirus erhält die Stadt Hanau Unterstützung von ihrer chinesischen Partnerstadt Taizhou. Insgesamt 20.000 Atemschutzmasken sind jetzt im Klinikum Hanau angekommen – weitere Lieferungen sind bereits angekündigt. Die Unterstützung aus China entspannt die Situation bei uns im Haus ein wenig», sagte Volkmar Bölke, Geschäftsführer des Krankenhauses. Täglich werden im Klinikum Hanau rund 1500 solcher Masken benötigt.

Eine existenzbedrohende Herausforderung: Vor der stehen aktuell die Kinos in unserer Region. Die bayerische Digitalministerin Judith Gerlach hat jetzt eine über zwei Millionen Euro Soforthilfe angekündigt.