Die Intensivbetten in Hessen werden knapp!

HANAU. Die Auslastung der Krankenhäuser nimmt mit den steigenden Corona-Infektionen täglich zu! In Hessen sind die Kliniken besonders stark betroffen. Wissenschaftler prognostizieren bereits, dass die bisherige Kapazitätsgrenze der Intensivbetten in wenigen Wochen erreicht sein könnte! Wir haben uns beim Klinikum Hanau erkundigt und mit dem Chefarzt der Klinik für Kardiologie, Angiologie, Pneumologie, Nephrologie und internistische Intensivmedizin, Dr. Christof Weinbrenner über die aktuelle Situation gesprochen!