„Christian J.“-Fall: Alle Infos zum heutigen Prozesstag

ASCHAFFENBURG. Nach 40 Jahren könnte ein Coldcase-Fall am Landgericht Aschaffenburg geklärt werden. Heute geht es im Christiane-J-Fall weiter. Pressesprecher Dr. Ingo Krist sagte uns vorab:

 „Insgesamt 3 Polizeibeamte sagen heute aus. Die erste beiden von der Ermittlungs-Kommission-Altfälle. Der andere hat das Täterprofil erstellt. Danach ist der Sachverständige Psychologe Prof. Dr. Todd geladen. In der letzten Woche hat eine Zahnmedizinische Sachverständige ausgesagt. Sie geht davon aus, dass die Bisspur in Übereinstimmung zu bringen ist mit der des Angeklagten. Die Verteidigung hat dies bezweifelt.“

Christiane J. war im De­zember 1979 auf dem Heim­weg von einem Kurs, als sie von einem Unbekannten im Schlosspark missbraucht und dann er­würgt wurde. Danach warf der Täter ihre Leiche 15 Me­ter tief von der Schlossmauer auf einen Müllhaufen.