Lions Club Aschaffenburg-Pompejanum: Benefiz-Weihnachtskonzert in diesem Jahr online

ASCHAFFENBURG. Es ist Tradition und eigentlich ein Garant für ein ausverkauftes Haus: das Benefiz-Weihnachtskonzert der Musikfreunde des Lions Club Aschaffenburg Pompejanum e.V. in der Herz-Jesu-Kirche in Aschaffenburg. In den vergangenen Jahren kamen hier immer wieder zahlreiche Besucher, um die schöne Musik zu hören, aber auch um für den guten Zweck zu spenden. 2020 ist das in dieser Form nun leider nicht möglich: Durch die derzeitige Situation und alle Regeln im Zusammenhang mit der COVID-19-Pandemie ist ein Konzert wie in den vergangenen Jahren nicht möglich.

Aber: Die Musikfreunde des Lions Clubs haben sich etwas einfallen lassen, um Ihnen, dem Publikum, dennoch die musikalische Einstimmung auf das Weihnachtsfest bieten zu können! Ein großes Musikvideo mit den besten Stücken aus den vergangenen 15 Konzertjahren wird zum Hören und Schauen zur Verfügung stehen. Ausgewählt wurden die stimmungsvollen Live-Aufnahmen von Barbara Keller – ergänzt werden sie von heimatlichen, besinnlichen Motiven, die Bernhard Illert (www.illert-klangbild.de) zusammengestellt hat. Moderiert wird die atmosphärische Video-Collage von Barbara Karl. Auf das Publikum wartet insgesamt ein Aufgebot der Extraklasse: Der exzellente Kammerchor Ars Antiqua, unter der Leitung von Stefan Claas, ist ebenso mit von der Partie wie der Kinder- und Jugendchor sowie das Collegium Musicum und viele ausgezeichnete Solisten.

Sie dürfen sich also auf zahlreiche musikalische Perlen, die höchsten weihnachtlichen Klassig-Genuss versprechen, freuen. Und das alles ganz bequem von zuhause aus! In Kooperation mit dem Funkhaus Aschaffenburg und Marc Brockmöller (www.rockmiller.de) steht der Clip pünktlich zum 4. Advent frei zur Verfügung! Unter www.primavera24.tv können Sie ab 20. Dezember um 17 Uhr das Video abrufen und endgültig in Weihnachtsstimmung kommen sowie eine besinnliche Zeit verbringen. Der Dank der Musikfreunde des Lions Clubs Aschaffenburg Pompejanum e.V. dafür geht auch an die Kommunikationsagentur significa (www.significa.de) sowie an Daniel Kalkowski von der Digitalagentur LifeStyle Web-consulting (www.life-style.de).

So spenden Sie:
Trotz der Digital-Version gibt es auch in diesem Jahr selbstverständlich wieder die Möglichkeit, für den Lions Club Aschaffenburg Poompejanum e.V. und dessen Projekte zu spenden. Schon jetzt und bis zum 2. Weihnachtsfeiertag geht der digitalen Spendenhut zugunsten der Wohnraumunterstützungsprojekte der Marielies-Schleicher-Stiftung für Frauen und Kinder in Not herum.

Spenden geht über PAYPAL
Oder per Überweisungsträger an: IBAN DE67 7956 2514 0001 4572 50
Kontoinhaber: Musikfreunde des Lions Club Aschaffenburg-Pompejanum e.V.