Arbeiten in der Pandemie: DGB Bezirksvorstand besucht Kraftwerk in Großkrotzenburg

GROSSKROTZENBURG. Die diesjährige Sommertour des DGB Bezirksvorsitzenden, Hessen-Thüringen, Michael Rudolph findet vom 7. bis 14. August statt. Das zentrale Thema ist die Veränderung der Arbeitswelt in Zeiten der Corona-Krise. Heute machte Michael Rudolph beim Kraftwerk Staudinger, einer der leistungsstärksten Kraftwerksstandorte von Uniper in Großkrotzenburg halt.