Ab Montag gibt es keine kostenlosen Corona-Tests mehr

KREIS ASCHAFFENBURG. Keine kostenlosen Corona-Tests mehr – und das bundesweit ab Montag! Für den Kreis Aschaffenburg stehen aber noch ein paar mehr Änderungen an, zum Beispiel wird es ab dem 11. Oktober nur noch ein Testzentrum geben: Auf dem Volksfestplatz in Aschaffenburg können sich bestimmte Gruppen aufgrund von Sonderregleungen nämlich nach wie vor kostenfrei testen lassen. Zu diesen Gruppen gehören beispielsweise Minderjährige oder Leute, die sich aus gesundheitlichen Gründen nicht impfen lassen konnten. Für alle anderen werden Schnelltests ab Montag dann zwischen 12 und 50 Euro kosten, PCR-Tests zwischen 44 und 90 Euro. Pressesprecher des Landratsamts, Sven Simon, fasst alles Wichtige für Sie zusammen!