3.000 Euro Spende für den Verein „Wunsch am Horizont e.V.“

SCHÖLLKRIPPEN. 3.000 Euro – diese Spendensumme überreicht die Sparkasse Aschaffenburg-Alzenau heute an den Verein „Wunsch am Horizont“. Für die Kunden gab es extra ein kontaktloses Spendenterminal – außerdem haben die Mitarbeiter an ihrer Weihnachtsfeier gespendet.

Sparkassenvorstand Jürgen Schäfer hat das Geld, heute in den Vereinsräumen in Schöllkrippen an die Vorsitzende des Vereins Barbara Amrhein-Krug, übergeben. Der Verein „Wunsch am Horizont“ unterstützt schwerkranke Menschen, indem er ihnen vor ihrem Tod langersehnte Wünsche erfüllt.